Mittwoch, 27. Juni 2012

Matador Produkttest

Was ist Matador?

  • Matador ist ein Konstruktionsbaukastensystem aus unbehandeltem Rotbuchenholz.
  • Mit dem Hammer und den Stäbchen werden die Matadorbauklötze verbunden.
  • Mit dem Matadorwerkzeug können die gebauten Objekte wieder einfach zerlegt werden.
  • Matador gibt es für 2 Altersklassen: Matador-Ki, Matador-Klassik

Wofür steht Matador?

  • Qualität
  • hochwertige  und österreichische Produktion
  • nachwachsende Rohstoffe
  • Erhaltung und Investition österreichischer Arbeitsplätze
  • Generationen überlebend - sehr langlebige Produkte
  • Kontinuität in der Produktpalette
  • Generationenübergreifendes Spielen
  • Ersatzteilgarantie
  • pädagogisch wertvolle Spielwaren
  • Einhaltung aller Sicherheitsanforderungen
  • hochwertiges, ungiftiges, bedenkenloses Material,
  • PEFC geprüft (Produktkettennachweis von Holzprodukten) Dieses Produkt stammt zu 100% aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und kontrollierten Quellen.
  • erstklassiger Kundenservice
Wir durften den Matador - Klassik Basisbaukasten testen,
an dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön.

 In den Basisbaukasten sind enthalten:
Bauanleitung und Werkzeug, Bausteine - Räder, Achsen, Walzen, Naben und Verbindungselemente


 Ganz Konzentriert hat meine kleine angefangen zu Bauen mit den Hammer hat's es besonders viel Spass gemacht ;-)


Fertig!!!
Ein Flugzeug wurde gebaut, und ich muss sagen für das erste Mal Super geworden.

Mein Fazit:
Ich bin sehr begeistert von Matador, denn die kleinen haben Spass, fördert Motorik und Fantasie.
Sehr empfehlenswert.

1 Kommentare:

luxusumzug hat gesagt…

Einfach nur Wundervoll, das hier zu lesen/sehen finde ich echt Klasse.

umzug
umzug
umzug Wien
entsorgung wien

Kommentar veröffentlichen

Welcome

KLEINGEDRUCKTES:

Sollte ich durch die Benutzung irgendwelcher Grafiken gegen das Copyright verstoßen, bitte ich freundlich darauf hinzuweisen. Das Bild wird sofort aus meinem Blog entfernt.

Rechtlicher Hinweis:
Am 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat (Aktz. 312 0 85/98). Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das tue ich hiermit und weise darauf hin, dass ich keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder das Design der von meiner Seite aus gelinkten Homepages habe. Für diese Inhalte sind allein die jeweiligen Hersteller und Autoren verantwortlich.

Kontakt: dobby@o2online.de